Für viele junge Menschen zwischen 20 und 35 Jahren ist es ein großer Wunsch, eine Familie zu gründen und Kinder zu bekommen. Hier spielen viele Faktoren eine Rolle, ob sich dieser Wunsch erfüllt oder nicht. Dabei bedarf es des richtigen Partners oder der richtigen Partnerin, denn der Wunsch nach Familie und Kindern sollte mit einem Menschen realisiert werden, dem man blind vertraut und mit dem man das ganze Leben teilen möchte. Dies ist zumindest die Wunsch- oder die Idealvorstellung. Kinder zu bekommen, sie groß zu ziehen und zu erziehen, ist eine fast lebenslange Aufgabe und Herausforderung. Es braucht viel Geduld, Liebe und Verständnis, um Kinder auf ihrem Weg ins (Erwachsenen-)Leben zu begleiten. Oft lassen sich Eltern dabei von den eigenen Erfahrungen, der eigenen Kindheit leiten.

Zu unseren Telefonberatern zum Thema Familie & Kinder

Heute ist es nur noch bedingt der Fall, dass Kinder und Familie nicht nur für das persönliche Glück standen, sondern in erster Linie das wirtschaftliche Überleben sicherten und Kinder als Altersvorsorge benötigt wurden. Natürlich ist es nach wie vor so, dass Kinder im Alter in den meisten Fällen die Eltern unterstützen und den Alten hilfreich zur Seite stehen. In Zeiten der Mobilität, der schnellen Veränderungen im Berufsleben und der generell schnelllebigen Zeit gibt es kaum noch klassische Großfamilien, die mit drei, vier Generationen unter einem Dach leben. Viele junge Menschen verlassen bald das Haus und die Stadt für die Ausbildung, ein Studium oder den ersten Job.

Dennoch halten viele junge Menschen an der Tradition fest und wollen Kinder und Familie. Kinder sind eine Bereicherung, fordern viel Aufmerksamkeit und Kraft, geben aber auch um so sehr Liebe und Erfahrungen zurück. Deutschland zählt im internationalen Vergleich nicht gerade zu den kinderfreundlichsten Nationen, aber in den letzten Jahren gewannen Werte wie Familie und Tradition wieder an Wert und mehr Kinder wurden geboren.

Außerdem: Ein Kind bedeutet nicht nur den Fortbestand der Familie, sind nicht nur das Ergebnis der Liebe zweier Menschen, sondern sie sind Zukunft und die Garantie dafür, dass der Kreislauf des Lebens weitergeht.