Ein Kartenleger am Telefon ist für viele Personen ein letzter Ausweg, wenn es das Leben einmal wieder schlecht mit einem meint. Dabei sollte aber berücksichtigt werden, dass das Leben immer Höhen und Tiefen hat, die bewältigt werden müssen.

Zu unseren Telefonberatern zum Kartenlegen

Der Kartenleger am Telefon wird einem dann meistens in Form von Tarotkarten einen Einblick in die Antworten auf die Fragen geben, die einem auf der Seele brennen. Dabei entfällt die Hemmschwelle, die eventuell bei einem persönlichen Gespräch unter vier Augen vorhanden wäre. Denn der Kartenleger am Telefon wird zu den Fragen und persönlichen Dingen, die er erfährt, keine Notizen machen, sondern diese vollkommen diskret und anonym behandeln.

Das führt auch dazu, dass bei einem erneuten Gespräch mit dem Kartenleger am Telefon erneut alle relevanten Dinge geschildert werden müssen. Das ist aber sehr wichtig, damit der Kartenleger am Telefon auch immer wieder vollkommen neutral an das Gespräch herangehen kann und einem dann wirklich nur die Sachen erläutert, die die Tarotkarten zum Ausdruck bringen. Natürlich wird in diesem Zusammenhang der Kartenleger am Telefon immer einen Bezug zu der eigentlichen Frage herstellen, die einem sehr wichtig ist.

Es gibt sehr viele Möglichkeiten, einen Kartenleger am Telefon zu kontaktieren, es lohnt sich aber immer, auch das Internet zu bemühen und somit den für sich perfekten Kartenleger am Telefon auszuwählen.

Kartenleger am Telefon

Das Kartenlegen gehört zu den bekanntesten und beliebtesten Bereichen der Wahrsagerei. Kartenleger können mithilfe von Spielkarten, z. B. einem Skatblatt oder mit Tarot-Karten, die Zukunft voraussagen bzw. Fragen zu bestimmten Lebensbereichen und Situationen beantworten. Dies ist im Gespräch unter vier Augen möglich, allerdings gibt es dieses Angebot heute auch vermehrt telefonisch oder im Internet. Etwa in der Tageszeitung oder online finden sich Anzeigen über Angebote zum Kartenlegen am Telefon.